Nebel, Sonne und Covid19 Tag #4

Montag, 30. November 2020

Nur noch heute können wir in der herrlichen Landschaft des Oberengadins unterwegs sein. Für den letzten Tag haben wir uns eine ganz einfache Route ausgewählt. Wir werden von Punt Muragle nach Beverin wandern. Nach einem reichlichen Frühstück machen wir eine Kaffeepause auf dem bereits in der Sonne liegenden Balkon. Wir fahren mit dem Bus vom Schulhausplatz nach Punt Muragle. Eine kurze Strecke geht es dem Fluss Flaz entlang. Bei der Einmündung in den Inn folgen wir dem Oberengadiner Fluss am linken Ufer. Bald passieren wir den Flugplatz Samaden. Nach einer weiteren Stunde erreichen wir das Ostende von Bever. Von hier bringt uns der Bus nach St. Moritz zurück.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s